Перейти до основного вмісту

hexenhaustreffpunkt

Treffen, miteinander reden, sich austauschen, einander verstehen, Kontakte knüpfen: Die offenen Treffmöglichkeiten für Frauen und Kinder im hexenhaus Espelkamp bieten vielfältige Kontakt- und Informationsangebote, Selbsthilfe- und Selbsterfahrungsgruppen sowie themenbezogene Arbeitskreise.

Einige Angebote sind auch für Männer geöffnet!

hexenhaustreffpunkt

Gemeinsam neues Lernen
Gemeinsam neues erleben
Gemeinsam neue Wege gehen

Wichtige Mitteilungen!

Im hexenhaus finden alle offenen Sprechstunden und hexenhaustreff-Programme wieder statt!

Regelmäßige Treffen

 

Jeden Montag von

10.30 - 11.30 Uhr

Müttergruppe - Gelassen durch den täglichen Wahnsinn

Gruppenangebot für alle Fragen rund ums Kind

In dieser offenen Gruppe können sich Mütter über alle Themen rund ums Kind austauschen:

  • Grenzen setzen
  • Bedürfnisse von Kindern
  • Kein Paar mehr sein, aber Eltern bleiben
  • Selbstführsorge

...und alle weiteren Themen die Mütter interessieren. Eine Sozialpädagogin leitet die Gruppe an und steht für Fragen zur Verfügung.

Anmeldungen unter 05772 / 973745 bei Frau Krüger bis jeweils Freitag vor dem nächsten Termin.

Ort: Frauenberatung hexenhaus, Schweidnitzer Weg 19, 32339 Espelkamp

 

 

Termine werden in

der Gruppe abgestimmt

Zeit 10.00 - 11.30 Uhr

Rückfallprophylaxe-Training - Raus aus der Sucht

Das Rückfallprophylaxe-Training richtet sich an Menschen mit Drogen-, Alkohol- oder Medikamentensucht, die langfristig raus aus der Sucht möchten. Als feste Gruppe unterstützen wir uns gegenseitig dabei, Rückfallsituationen zu erkennen und zu bewältigen. Die Gruppe wird fachlich angeleitet und es gibt viele praktische Übungen, die im Alltag angewendet werden können.

Mindestteilnehmer: 5 - max. 10

Anmeldung unter 0571 / 77982080 oder 0173 / 8325789 bei Frau Kröger

Ort: Obermarktstr. 29, 32423 Minden

 

 

Jeden Freitag

Zeit 10.00 - 13.00 Uhr

Treffpunkt Lila Gold

Offenes Angebot mit verschiedenen Informationsveranstaltung zu den unterschiedlichsten Themen.

Ansprechperson: Mariola Standke 0152 / 55761954

Ort: Am Friedensplatz im Schnurrviertel Minden

 

 

Jeden 1. Donnerstag im Monat

Zeit 9.00 - 11.00 Uhr

"offene Tür" bei Wohin

Bekannte und neue Menschen treffen, Kaffee trinken, Handy laden, surfen am Laptop, Gespräche führen, Unterstützungs- und Hilfsangebote.

Ort: Fachstelle Wohin, Hermannstraße 4, 32423 Minden

 

 

Jeden Mittwoch

Zeit 10.00 - 13.00 Uhr

Frauentreff mit kostenlosem Frühstück

Ansprechperson: Nadja Schwarz 0176 / 18289927 und
                            Mariola Standke 0152 / 55761954

Ort: Caritas Minden e.V, Wärmestube St. Nikolai, Königstr. 13, 32423 Minden

hexenhaustreffpunkt Programm 2024

22.02.2024

18.00 - 19:30 Uhr

Gut vorbereitet in die Trennung - Ein Rechtsvortrag vom Familienanwalt

Neben allen emotionalen Problemen sind mit einer Trennung und Scheidung auch familienrechtliche Fragestellungen verbunden. Der Vortrag von Rechtsanwalt Herrn Bückendorf befasst sich u.a. mit den Themen Unterhalt, Scheidungsverfahren und Sorgerecht.

Auch die mietrechtlichen Aspekte und die Vermögensrechtlichen Auseinandersetzungen einer Trennung werden angesprochen (Zugewinnausgleich).

Das Angebot ist kostenlos und für alle interessierten Männer und Frauen geöffnet.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, gezielte Fragen mit dem Referenten zu klären.

Ansprechpartnerin: Sabrina Stork

Anmeldung bis 15.02.2024 unter: 05772 / 973744

Veranstaltungsort: Schweidnitzer Weg 18, 32339 Espelkamp

Das Angebot ist kostenlos.

20.03.2024

14.30 - 17.00 Uhr

Ganz neue Seiten für alte Bücher

Alte Bücher sind ein besonderer Schatz: Aus ihnen lassen sich die faszinierendsten Gebrauch- und Deko-Objekte herstellen.

Upcycling ist hier das Motto, denn statt im Bücherregal zu vergilben, lassen sich die alten Bücher noch mal gebührend in Szene setzen!

Ansprechpartnerin: Anne Sawatzki

Anmeldung bis 13.03.2024 unter: 05772 / 9394423 oder a.sawatzki@einladen-espelkamp.de

Ort: Schweriner Str. 6, 32339 Espelkamp

Das Angebot ist kostenlos.

18.04.2024

09.00 - 12.00 Uhr

Frühstück rund um die Welt - Interkulturelles Frauen*frühstück

Liebe Frauen*

wir laden herzlich zu uns nach Espelkamp ein, um bei einem gemeinsamen Frühstück neue Gesichter kennenzulernen, sich zu begegnen und auszutauschen. Gerne können Sie für das Frühstück eine traditionelle Speise aus Ihrer (Wahl-)Heimat mitbringen.

Ansprechperson: Natascha Pieper

Anmeldung bis 08.04.24 unter: 0152 / 01938508 oder fluechtlingsberatung@hexenhaus-espelkamp.de

Ort: Schweidnitzer Weg 19, 32339 Espelkamp

Das Angebot ist kostenlos.

15.05.2024

14.00 - 16.00 Uhr

Kräuter für die Hexenküche - Küchenkräuter in schönen Töpfen

Alles neu macht der Mai! Die ideale Zeit um Küchenkräuter zu pflanzen. Gemeinsam gestalten wir Töpfe und pflanzen Duftendes und Leckeres für die Küche. Selbstverständlich dürfen die Kräutertöpfe mit in die heimische Hexenküche genommen werden.

Ansprechpartnerin: Nicole Gehrmann & Elena Lehnhard

Anmeldung bis 08.05.2024 unter: 05772 / 936666 

Ort: Brandenburger Ring 1A, 32339 Espelkamp

Kosten: 2 €

20.06.2024

10.00 - 12.00 Uhr

Richtig handeln, wenn´s drauf ankommt! - Erste-Hilfe-Kurs für Erwachsene

In diesem Erste-Hilfe-Kurs wird theoretisches und praktisches Wissen vermittelt. Verschiedene Inhalte rund um das Thema Erste-Hilfe sollen helfen, im Notfall schnell und richtig zu reagieren. Der Erste-Hilfe-Kurs-Leiter klärt ausführlich über lebensrettende Sofortmaßnahmen und das richtige Verhalten innerhalb der Rettungskette auf.

Kinderbetreuung wird organisiert, wenn Teilnehmer*innen Bedarf melden.

Ansprechpartnerinnen: Tanja Unruh

Anmeldung bis 06.06.2024 unter: 0571 / 3856750 oder 05772 / 97370

Ort: Minden

Das Angebot ist kostenlos

02.07. / 09.07. / 16.07.2024

10.00 - 11.30 Uhr

Rückfallprophylaxe-Training Raus aus der Sucht

Das Rückfallprophylaxe-Training richtet sich an Menschen mit Drogen-, Alkohol- oder Medikamentensucht, die langfristig raus aus der Such möchten. Als feste Gruppe unterstützen wir uns gegenseitig dabei Rückfallsituationen zu erkennen und zu bewältigen. Die Gruppe wird fachlich angeleitet und es gibt viele praktische Übungen, die im Alltag angewendet werden können.

Ansprechpartnerin: Felica Kröger

Anmeldung bis 25.06.2024 unter: 0571 / 77982080 oder 0152 / 51611562 Ort: Schweidnitzer Weg 18, 32339 Espelkamp

Das Angebot ist kostenlos.

09.09. / 23.09. / 30.09.2024

10.00 - 12.00 Uhr

Mietführerschein - Wohnung finden, anmieten und behalten

Der Mietführerschein richtet sich an Menschen auf Wohnungssuche und Menschen, die mehr zum Thema Wohnen erfahren möchten. Während der drei Termine erfahren Sie nützliche Tipps zur Wohnungssuche. Wir besprechen Mietverträge und bearbeiten alle nötigen Schritte von der Unterschrift unter dem Mietvertrag bis zum Einzug einschließlich möglicher Antragstellungen beim Jobcenter. Abschließend sprechen wir noch über Themen wie Lüften, Mülltrennung, Energie, die Hausordnung und was zu tun ist, wenn Probleme wie Mietschulden, Ärger mit den Nachbar*innen und in der Wohnung auftreten. Die Teilnahmebestätigung kann Ihre Chancen bei der Wohnungssuche erhöhen.

Ansprechperson: Florian Venjakob

Anmeldung bis 02.09.2024 unter: 0571 / 9419680 oder wohin@hexenhaus-espelkamp.de Stichwort: Mietführerschein

Ort: Hermannstraße 4, 32423 Minden

Das Angebot ist kostenlos.

24.10.2024

14.00 - 15.30 Uhr

Wir basteln eine Laterne - Stimmungsvolle Herbstlichter

Du möchtest gerne eine schöne Laterne selber basteln? Das Laternenfest steht schon fast wieder vor der Tür. Zu Sankt Martin und zum Herbst, wenn die Tage wieder kürzer werden und die ersten Blätter von den Bäumen fallen, gehört das Laternenbasteln einfach dazu. Am Ende der Veranstaltung darf natürlich jedes Kind seine Laterne mit nach Hause nehmen.

Ansprechperson: Katharina Gabriel, Jacqueline Lederer

Anmeldung bis 18.10.2024 unter: 05772 / 97370 

Ort: Schweidnitzer Weg 18, 32339 Espelkamp

Materialkosten: 3€

20.11.2024

14.00 - 16.00 Uhr

Raus aus dem Gewaltkreislauf! 

Ein anonymes Online-Seminar für Frauen zum Thema häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt hat viele Gesichter. Manchmal hinterlässt sie sichtbare, manchmal unsichtbare Spuren. Das Online-Seminar klärt über verschiedene Formen häuslicher Gewalt auf, beleuchtet den Gewaltkreislauf aus Opfer- und Täterperspektive und zeigt Möglichkeiten auf, aus dem Kreislauf auszubrechen. 

Durch das Online-Format können alle Frauen auch anonym mit einem Fantasienamen und ohne Kamera teilnehmen, wenn Sie dies wünschen.

Ansprechpartnerin: Sabrina Stork

Anmeldung bis 18.11.2024 unter: 05772 / 973744 oder frauenberatung@hexenhaus-espelkamp.de

Ort: Zoom, online

Das Angebot ist kostenlos.

04.12.2024

14.30 - 17.00 Uhr

Punch Needle Workshop - kreative Weihnachtsideen

Mit der Punch Needle verzieren Sie Kissen, Taschen, Kleidung oder kreieren tolle Wandbilder!

In dem Workshop stellen wir eine weihnachtliche Dekoration her und lernen dabei Schritt für Schritt die Grundlagen der Technik.

Materialkosten: 2€

Ansprechpartnerin: Anne Sawatzki

Anmeldung bis 28.11.2024 unter: 05772 / 9394423 oder a.sawatzki@einladen-espelkamp.de

Ort: Schweriner Str. 6, 32339 Espelkamp

11.12.2024

17.00 - 19.00 Uhr

Hexe sucht Heim: 2 ZKB - Wir bauen ein Hexenhaus aus Lebkuchen

Hast du Lust im hexenhaus ein Mini-Hexenhaus zu bauen? Den Lebkuchen haben wie selbst für dich gebacken. Doch es ist verhext, leider hat die Hexe die Bauanleitung verloren und braucht deine Hilfe. Hier kannst du kreativ werden und aus Zuckerguss uns Süßigkeiten deine eigenen vier Wände bauen. Das Haus darfst du dann natürlich mit nach Hause nehmen. Vielleicht magst du es ja auch zu Weihnachten verschenken.

Materialkosten: 4€

Ansprechpartnerin: Heidi Hartmeier

Anmeldung bis 25.11.2024 unter: 05772 / 97370 oder 0152 / 04414264
Zahlungseingang bis zum 02.12.2024

Ort: Schweidnitzer Weg 18, 32339 Espelkamp