Männerberatung

Männerberatung

Neue Wege finden

Kostenlose und auf Wunsch anonyme psychosoziale Beratung und Unterstützung für erwachsene Männer bei individuellen Lebensproblemen – unabhängig von Alter, sozialer Herkunft, Religion oder Nationalität. Insbesondere erhalten Männer mit Gewalterfahrung Lösungs- und Handlungsstrategien für eine gewaltfreie Lebensperspektive.

Wir beraten Sie bei Problemen und Themen, wie zum Beispiel bei:

  • Gewalt in Beziehungen, sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch
  • Trennung und Scheidung sowie Konflikten in der Partnerschaft
  • Psychischen Problemen sowie Sinn- und Lebenskrisen
  • Krankheit und Sucht
  • Existenzsicherung

Die Beratung kann persönlich, telefonisch oder online in Form von einzelnen Terminen, Beratungsreihen und themenbezogenen Gruppen erfolgen.


Kontakt

MÄNNERBERATUNG
Schweidnitzer Weg 22
32339 Espelkamp
 01522 8765990 (Rückruf möglich)
maennerberatung@hexenhaus-espelkamp.de


Offene Sprechstunde in Espelkamp

Do: 15.00 bis 17.00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Offene Sprechstunde in Minden (Hermannstr.4/Wohin)

1. und 3. Montag ab 15.00 bis 17.00h

Störer

wichtig zu wissen

Die Männerberatung ist ein Projekt und wird von der Stiftung Deutsches Hilfswerk für 3 Jahre gefördert.